Kolping Graz

Spende zum Jubiläum

v.l.n.r.: Mag. Peter Hasenleithner, Mag. Günther Liebminger, Stefan Salcher, Dr. Gerold Muhri und Martin Gummerer
v.l.n.r.: Mag. Peter Hasenleithner, Mag. Günther Liebminger, Stefan Salcher, Dr. Gerold Muhri und Martin Gummerer

Die Kolpingsfamilie Graz feierte im Jahr 2019 ihr 165-jähriges Jubiläum und beschloss aus diesem Anlass, eine Spende an eine soziale Einrichtung zu tätigen. Die Wahl fiel auf das VinziDorf-Hospiz, wo schwerkranken, obdach-losen Menschen ein Zuhause in der letzten Lebensphase geboten wird.

 

Rechtzeitig zum Weihnachtsfest wurde der Spendenscheck in der Höhe von EUR 3000,- von Stefan Salcher, Mag. Peter Hasenleithner und Martin Gummerer an Mag. Günther Liebminger (wirtschaftlicher Leiter VinziDorf-Hospiz) und Dr. Gerold Muhri (ärztlicher Koordinator VinziDorf-Hospiz) übergeben.

Am Puls der Zeit

Kolping Graz ist als Teil von Kolping Österreich ein Verband von Menschen, die gesellschaftliche Verantwortung übernehmen und sich engagieren wollen. Neben der Förderung von Bildungs- und Entfaltungsmöglichkeiten für Menschen liegt uns vor allem die solidarische "Hilfe zur Selbstentwicklung" und somit Engagement für die schwächeren und benachteiligten Menschen in unserer Gesellschaft am Herzen.

 

Nach dem Grundsatz "Leben ist Veränderung" wollen wir als Kolping Verein und Kolpingjugend Graz im Grazer Kolpinghaus und seiner Umgebung Akzente setzen und Impulse bereitstellen.

Termine


 

Herbstausflug nach Celje, Slowenien:

Samstag,

10. Oktober 2020

 

Anmeldeschluss:

7. September 2020

Spruch des Monats


Je bescheidener das Glück, um so tiefer und wahrer.

 

Adolph Kolping